Baumharze als Heilmittel

Praktisches Seminar

 

In allen medizinischen Traditionen spielen Harze eine wichtige Rolle als Heilmittel. Ihre Einsatzgebiete sind vielfältig, etwa in der Behandlung rheumatischer Beschwerden, als Räuchermittel oder als konservierende Bestandteile von Arzneien.

Im Seminar lernen Sie die Vielfalt einheimischer, exotischer und fossiler Harze kennen.

 

Erläutert werden verschiedene Harzpräparate und ihre heilkundlichen Indikationen.

Gemeinsam kochen wir eine balsamisch duftende Lärchenharzsalbe, die als Zugsalbe, bei Gelenksbeschwerden sowie in der Lungenheilkunde Verwendung findet.



Bitte mitbringen: Wettergerechte Kleidung

 

Treffpunkt: NaturGarten Neuhäusl 3 – 85567 Grafing

Zeit:            Termin für 2017 erscheint demnächst hier!

                   10.00 bis ca. 17.00 Uhr

Beitrag:       105,- Euro (incl. Skript und Material)

 

Info und Anmeldung: Bernhard Kern - Heilpraktiker und Gärtner

                                   Tel. 08092 – 70 90 12